weather-image
16°

Heute beginnt das Schuljahr – und die Stadt weiß noch nicht, wie viele Kinder kein Deutsch können

Hausaufgaben nicht gemacht

Hameln. Heute beginnt in Niedersachsen die Schule. Für viele Kinder ist dies nach sechs Wochen Sommerferien ein eher trauriger Tag, für andere wird am Sonnabend mit der Einschulung ein ganz neuer Lebensabschnitt beginnen – und für einige kehrt nach teilweise monatelangem Ausnahmezustand endlich ein wenig Alltag ein: Unter den knapp 160 000 Menschen, die allein in den ersten sechs Monaten dieses Jahres in Deutschland Asyl beantragten, waren fast 55 000 im schulpflichtigen Alter. Experten gehen davon aus, dass auf das ganze Jahr gerechnet 270 000 minderjährige Kinder und Jugendliche nach Deutschland kommen werden, 30 000 davon allein nach Niedersachsen.

veröffentlicht am 02.09.2015 um 19:11 Uhr
aktualisiert am 12.01.2017 um 22:05 Uhr

270_008_7765064_hm_301_0309_sprache.jpg
Wiebke Kanz

Autor

Wiebke  Kanz Reporterin (in Elternzeit) zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt