weather-image
19°

Auch die Mitarbeiter der Kaserne bleiben angestellt – ohne wirkliche Aufgaben

Die Kaserne bleibt – und das Land zahlt weiterhin

Hameln. Rund 200 Mitarbeiter sind derzeit in der Linsingen-Kaserne beschäftigt. Und sie werden dort bleiben – auch, wenn Ende der Woche der letzte Flüchtling ausgezogen sein wird. Ein Vertrag mit dem Land regelt, dass alle Gehälter bis Ende des Jahres weiterbezahlt werden. Was tun die Mitarbeiter nun die ganze Zeit?

veröffentlicht am 30.03.2016 um 18:09 Uhr
aktualisiert am 02.04.2016 um 12:45 Uhr

270_008_7852822_hm103_Linsingen_Dana_3103.jpg

Autor:

Wiebke Westphal und Svenja-A. Möller


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt