weather-image
15°

Lügdes Politiker haben die Qual der Wahl zwischen Standorten für maximal 80 Räder

Blaue Flächen für die Windkraft

Lügde. Maximal zwischen 80 und 93 neue Windkraftanlagen können auf dem Gebiet der Großgemeinde Lügde errichtet werden. Theoretisch zumindest. Diese Zahl hat jedenfalls eine Suche nach möglichen Flächen ergeben. Mit der hatte die Stadtverwaltung das Bielefelder Unternehmen Drees & Huesmann beauftragt. Die Ergebnisse dieser „Windenergieuntersuchung“ stellte Raumplaner Dipl.-Ing. Jens Peter Huesmann jetzt im Bauausschuss vor.

veröffentlicht am 16.10.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 18:19 Uhr

270_008_7501893_pn310_1610_3sp_jl_Windraeder_Gebiete_375.jpg
Juliane Lehmann

Autor

Juliane Lehmann Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt