weather-image
15°
×

Schäden wurden beseitigt

Emmerthaler Windpark: Neue Flügel für Windräder

EMMERTHAL. Nach langen Vorbereitungen wurde im Emmerthaler Windpark begonnen, drei neue Rotorblätter zu montieren. Nicht einmal ein Jahr nach der Einweihung waren Schäden an ihren Vorgängern aufgetreten.

veröffentlicht am 14.05.2020 um 15:15 Uhr
aktualisiert am 14.05.2020 um 18:50 Uhr

Genauere Auskunft zum Schadensbild und seinen Ursachen wollte der Hersteller Vestas der Dewezet allerdings nicht geben (wir berichteten).

Nun hoben Kräne eines Dortmunder Spezialunternehmens die knapp 67 Meter langen Flügel in die Höhe. Die Kosten der aufwendigen Reparatur trägt der Hersteller. Auch für Einnahmeausfälle, da kein Strom produziert wurde, wird Vestas aufkommen müssen.

Austausch der Rotorblätter im Windpark

23 Bilder
270_0008_8402850_.jpg
Quelle: Rolf Sander


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen