weather-image
15°

Ortsrat fordert: Emmerthal soll weiterhin drei Flächen dafür ausweisen

Börry akzeptiert Windkraft, aber …

Brockensen. Am geplanten Vorranggebiet für Windkraftanlagen nördlich von Börry soll sich nach dem Willen des Ortsrates nichts ändern. Zuletzt waren die Wünsche heimischer Investoren aufgekommen, die eine Verlegung in südöstlicher Richgung vorsahen – und damit nicht nur näher in Richtung Börry, sondern auch in Richtung Bessinghausen. Gerade zuletzt wurde der Mindestabstand zu den Ortsteilen Börry und Bessinghausen von 750 auf 1000 Meter hochgesetzt.

veröffentlicht am 22.10.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 21.04.2015 um 15:27 Uhr

270_008_7514722_lkae102_2210.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt