weather-image
23°
×

Stadt muss Aufwand für Wasserversorgung auf weniger Lügder umlegen

Warum Sparsamkeit die Nutzer mehr kostet

Lügde. Um 20 Cent steigen die Gebühren für einen Kubikmeter Wasser auf 1,95 Euro. Damit wird das Trinkwasser in Lügde für jeden Einzelnen teurer. Absolut wird die Stadt deshalb aber nicht mehr Geld einnehmen. Vielmehr muss sie die ihr entstehenden Kosten auf weniger Verbraucher umlegen, die obendrein noch sparsam ...

veröffentlicht am 19.11.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 04:41 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen