weather-image
23°
×

Was der Seniorenbeirat anschieben will

Reichlich Ideen auf dem Zettel

Lügde (jl). Als Hubert Thiele vor rund 100 Tagen an die Spitze des neu installierten Lügder Seniorenbeirats gewählt wurde, war dem 70-Jährigen noch nicht so recht klar, wo das Gremium wohl ansetzen könnte – zumal damals auch noch so mancher Lügder fand: „Sowas brauchen wir nicht.“

veröffentlicht am 16.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 20:21 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen