weather-image
×

Behelfsbrücke soll noch im Oktober fertig sein

Plötzlich geht es ziemlich fix in Lügde

LÜGDE. Mehr als sechs Jahre sind seit der Sperrung der Emmerbrücke im Verlauf von Lügdes Eschenbrucher Straße ins Land gegangen. Umso erstaunlicher, wie zügig jetzt der Bau einer Ersatzbrücke für Fußgänger und Radfahrer im Vorfeld der vom Land geplanten Erneuerung des 50 Jahre alten Spannbeton-Bauwerks angelaufen ist.

veröffentlicht am 24.09.2020 um 09:00 Uhr

Juliane Lehmann

Autor

Reporterin (Pyrmonter Nachrichten) zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DEWEZET+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen