weather-image
×

Hausbewohner löscht selbst

Küchenbrand an Lügdes Pyrmonter Straße

LÜGDE. Glimpflich ging am Dienstagabend ein aus noch ungeklärter Ursache ausgebrochener Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Pyrmonter Straße aus.

veröffentlicht am 26.07.2017 um 11:37 Uhr
aktualisiert am 26.07.2017 um 19:15 Uhr

Als der um 21.28 Uhr alarmierte Lügder Löschzug vor Ort eintraf und die betroffene Wohnung mit einem Atemschutztrupp erkundete, stellte sich heraus, dass ein Hausbewohner das Feuer schon weitestgehend gelöscht hatte. Die Feuerwehr untersuchte die Küche per Wärmebildkamera auf Glutnester und vertrieb die verrauchte Luft per Überdrucklüfter. Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen