weather-image
×

Feuerwehrauto-Ausrüster zahlt Bußgeld

Hersteller-Kartell: Auch Lügde geleimt?

Lügde (jl). 360 000 Euro für drei neue Feuerwehrautos ausgeben zu müssen, tat einigen Lügder Politikern im vergangenen Jahr ziemlich weh. Allein die auf die Bedürfnisse der Wehren in Hummersen, Niese und Wörderfeld zugeschnittenen Aufbauten der Wagen schlagen mit 200 000 Euro zu Buche.

veröffentlicht am 23.02.2011 um 21:49 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 04:21 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DEWEZET+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen