weather-image
23°
×

Eilantrag ans Verwaltungsgericht soll auch aufschiebende Wirkung erzielen und nährt damit Hoffnung auf Standorterhalt

Elbrinxer Eltern klagen gegen Einschulung in Rischenau

Elbrinxen/Minden (jl). Die Elbrinxer Eltern Oliver und Sandra Jürgens kämpfen weiter für den Erhalt es Grundschulstandorts in ihrem Dorf. Jetzt auch vor Gericht. „Heute haben wir die Klage per Fax an nach Minden geschickt“, sagte Jürgens‘ Anwalt Harald Evers gestern auf PN-Anfrage.

veröffentlicht am 11.08.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 01:41 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen