weather-image
16°

SZ/LZ-Serie „So bunt ist Schaumburg“: Migranten in der Altenpflege – als Angestellte und Klienten

Nur bunt sollte das Kopftuch sein

Landkreis. Viele Zuwanderer, die etwa noch als Gastarbeiter nach Deutschland gekommen sind, gehen im Alter nicht mehr in ihre erste Heimat zurück, sondern bleiben hier. Das heißt, dass immer mehr pflegebedürftige Menschen im Alter einen Migrationshintergrund haben. Gleichzeitig lassen sich auch immer mehr Migranten zu Altenpflegern ausbilden. Unsere Zeitung ist der Frage nachgegangen, welche Besonderheiten im Alltag damit einhergehen.

veröffentlicht am 20.10.2014 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 20.10.2014 um 15:24 Uhr

270_008_7507664_hi_SbiSPflege2_1810.jpg

Autor:

Michael Werk


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt