weather-image
16°

Yildiz Yildirim ist Musikpädagogin

Böse Menschen haben keine Lieder

Stadthagen/Landkreis. „Böse Menschen haben keine Lieder“, hat der Dichter Johann Gottfried Seume mal geschrieben. Rund 200 Jahre später wurde dieser Ausspruch an der Grundschule am Sonnenbrink in Stadthagen gewissermaßen als Integrationsinstrument in die Tat umgesetzt. Zwei Jahre lang sang Yildiz Yildirim einmal wöchentlich mit den Schülern gemeinsam Lieder, rezitierte Gedichte oder führte Tänze auf. Türkische Lieder, Gedichte und Tänze. „Den deutschen Schülern und ihren Eltern sollte die Kultur der türkischen Mitschüler nähergebracht und etwaige Vorurteile abgebaut werden“, erläutert Yildirim und wertet das vor nunmehr zwei Jahren abgeschlossene Projekt als Erfolg. „Das war einfach toll“, sagt sie. „Alle Beteiligten hatten großen Spaß daran“, sagt sie. Yildiz Yildirim arbeitet als Musikpädagogin für die Kreisjugendmusikschule Schaumburg.

veröffentlicht am 06.10.2014 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:06 Uhr

270_008_7475814_s_SbiS_Musik_0610.jpg
Philipp Killmann

Autor

Philipp Killmann Reporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt