weather-image
21°

In 2020 wird das 300-jährige Stadtjubiläum gefeiert

Wie Pyrmont zur berühmten Kurstadt aufstieg

Im kommenden Jahr wird die Stadt Bad Pyrmont ihr 300-jähriges Stadtjubiläum feiern. Damit ist ein willkommener Anlass gegeben, die Historie dieses Jubiläumsjahres nachzuverfolgen. Die Heilquellen in Bad Pyrmont sind der Schatz, der diesen Ort zu einem ganz besonderen Treffpunkt werden ließ und lässt. Doch schon die Germanen haben die Quellen als heiligen Ort verehrt.

veröffentlicht am 13.07.2019 um 12:00 Uhr

Ein Holzschnitt hält das berühmte Wundergeläuf in Pyrmont von 1556 fest. Damals waren Tausende nach Pyrmont gekommen, um sich von ihren körperlichen Gebrechen durch die Heilkraft der Quellen befreien zu lassen. Quelle: Stadtarchiv Bad Pyrmont

Autor:

Dr. Dieter Alfter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?