weather-image
17°
×

Im 18. Jahrhundert blühte Bad Pyrmont als Kurort auf und wurde zum Treffpunkt für Adel und Wohlhabende

„Wie ein beständiger Jahrmarkt“

Bad Pyrmonts Geschichte ist die Aufstiegsgeschichte eines Kurortes. Nachvollziehen lässt sich diese anhand der Schilderungen des Pyrmonter Badearztes Dr. Johann Philipp Seip, der in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts die „Beschreibung der Pyrmontischen Mineralwasser und Stahlbrunnen“ veröffentlichte.

veröffentlicht am 29.08.2020 um 06:00 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen