weather-image

Würdige Siegerin, überraschende Erfolge

Was vom ESC 2018 bleibt

In einem packenden Finale voller Favoriten, in dem zum Schluss fast alle mit einem Außenseitersieg rechneten, hat sich mit der Israelin Netta am Ende doch die Kandidatin durchgesetzt, der auch im Vorfeld die größten Siegchancen eingeräumt wurden. „Toy“ ist ein würdiger Sieger, der die #MeToo-Botschaft mit Selbstbewusstsein und viel Spaß rüberbringt und die Einzigartigkeit feiert.

veröffentlicht am 13.05.2018 um 16:46 Uhr

Public Viewing in Lissabon. Foto: mz


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt