weather-image

Was ist eigentlich ein Ackerbürgerhaus?

Ein Bauernhaus mitten in der Stadt? Ja und nein. Es handelt sich dabei um „Ackerbürgerhäuser“, um die Häuser von Bürgern, die mehr oder weniger intensiv mit Landwirtschaft und Viehhaltung verbunden waren. In Vorträgen und später einer Führung vor Ort informieren Fachleute am Beispiel Rintelns, was es mit diesem Haustyp auf sich hat und wie man ihn in Zeiten des modernen Wohnens weiter sinnvoll nutzen kann.

veröffentlicht am 07.05.2012 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 24.01.2019 um 14:39 Uhr

270_008_5457663_hi_acker_baecker15_ca2003_0705.jpg
ri-cornelia2-0711

Autor

Cornelia Kurth Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt