weather-image
23°

Das Fahrverbots-Dilemma

Schadstoffbelastung: Was bringen Fahrverbote?

In Hamburg sind schon Schilder in der Mache, die älteren Diesel in einer Straße über 600 Meter die Durchfahrt verbieten sollen. Andere Städte wie Hannover dürften folgen – und auch im Weserbergland gibt es Probleme, beispielsweise in Hameln: An der Deisterstraße werden regelmäßig die Grenzwerte überschritten, auch hier drohen im schlimmsten Fall Fahrverbote. Doch was bringt es überhaupt, einzelne Straßen zu sperren?

veröffentlicht am 04.04.2018 um 18:21 Uhr
aktualisiert am 04.04.2018 um 20:22 Uhr

Dichter Verkehr, Staus – die Luft in den Städten der Bundesrepublik ist stark belastet. Foto: dpa

Autor:

Teresa Dapp


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt