weather-image
16°

Ihre Abzeichen haben sie stets im Gepäck

Das Dienstzimmer von Kriminalhauptkommissar Jörg Stuchlik im Polizeikommissariat Rinteln könnte glatt Teil eines Museums sein: Jeder freie Platz an den Wänden ist von großen Bilderrahmen in Beschlag genommen, mit unzähligen kleinen Bildchen darin, die sich beim näheren Hinsehen als Stoffabzeichen entpuppen, als Polizeiabzeichen, wie sie auf dem Ärmel der Uniform getragen werden. So bunt und vielfältig allerdings sind die meisten dieser „Patches“, dass sie eher an Wappen von Pfadfindern oder Motorradclubs erinnern. „Nun, die deutschen Polizeiabzeichen sind ja eher nüchtern gestaltet“, sagt Jörg Stuchlik mit einem Schmunzeln. „Richtig interessant wird es, wenn man in der ganzen Welt nach solchen Abzeichen sucht.“

veröffentlicht am 26.01.2012 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 24.01.2019 um 15:01 Uhr

270_008_5175874_poli110_101_2601.jpg
ri-cornelia2-0711

Autor

Cornelia Kurth Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt