weather-image
19°
×

Ohne sie geht es nicht mehr – doch die Kammer fordert nun ein deutsches Staatsexamen für Ärzte

Hilfe aus dem Ausland

Jeder siebte berufstätige Mediziner in Niedersachsen stammt aus dem Ausland. Die Chefin der Landesärztekammer warnt davor, sich angesichts des Fachkräftemangels auf Zuwanderer zu verlassen. Das Gesundheitsministerium sieht dagegen keinen Änderungsbedarf.

veröffentlicht am 18.01.2018 um 12:51 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige