weather-image
16°

Vor 20 Jahren berichtete Ulrich Behmann über das Zugunglück – der Journalist erinnert sich

Eschede wirkt nach

Es gibt Ereignisse im Leben eines Menschen, die ihn so schnell nicht loslassen. Ein Stichwort reicht – und die Erinnerungen kommen zurück. Sie haben sich eingebrannt in unser Gehirn. Man weiß in solchen Momenten sogar, was man gemacht hat, als einen die Nachricht erreichte.

veröffentlicht am 02.06.2018 um 08:00 Uhr

Eine Brücke ist eingestürzt. Betonteile und ein Metallgeländer ragen in die Luft Foto: Ulrich Behmann
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt
X
Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

Noch kein Digital-Abo?