weather-image
15°

Wie die Bergdörfer im 16. Jahrhundert in den Einfluss Pyrmonts gerieten

Ereignis von entscheidender Bedeutung

Die Basis für die „Obere Grafschaft Pyrmont“ bildete im 16. Jahrhundert der „Aushoff oder das Vorwerk auf dem Kleinenberg“. Eine wechselvolle Geschichte der Bergdörfer, bei der es in der Geschichte um Besitz- und Herrschaftsrechte auf der Hochebene ging.

veröffentlicht am 14.07.2018 um 09:21 Uhr

„Ansicht des Weserrenaissance Schlosses Pyrmont“ heißt die Buchpublikation mit dem Kupferstich von 1698. Foto: Stadtarchiv

Autor:

Wolfgang Warnecke


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt