weather-image
16°

Vor 80 Jahren inszenierten die Nationalsozialisten Olympia als gigantische Propaganda-Show

Die Welt zu Gast bei Feinden

Es waren die Spiele, die besser nie stattgefunden hätten: Vor 80 Jahren nutzten die Nationalsozialisten Olympia zu einer gigantischen einlullenden Inszenierung. Und doch wurde auch in Berlin Sportgeschichte geschrieben – besonders von einem: Jesse Owens. Ein Schaumburger war als Teenager live dabei.

veröffentlicht am 03.08.2016 um 16:34 Uhr
aktualisiert am 03.08.2016 um 17:31 Uhr

270_0900_8227_hin111_0408.jpg

Autor:

Frank Henke und Cornelia Kurth mit dpa


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt