weather-image

„Der Kunst ist es egal, wer sie schafft“

„Anders & begabt“ nennt sich das künstlerische Symposium für Menschen mit und ohne Behinderungen, das in dieser Woche auf dem Bruchhof in Stadthagen stattfindet. Das Interesse ist gewaltig: 164 Künstler und Künstlergruppen aus über 23 Ländern haben sich im Vorfeld für die Teilnahme beworben. Eine Jury aus Künstlern, Kunstinteressierten und Pädagogen hat sieben Teilnehmer ausgewählt. Da drei Gruppen unter den Teilnehmenden sind, erhöht sich die Zahl der Aktiven auf 13. Am Montag fiel der Startschuss.

veröffentlicht am 25.08.2011 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 10.10.2017 um 09:20 Uhr

Alle Schaumburger können hier mitmachen: Sigrid Beuting (r.)und Karin Regorsek aus Duisburg planen ein interaktives Skulptur- un
4301_1_orggross_f-westermann

Autor

Frank Westermann Redakteur zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt