weather-image
24°
×

Warum Angehörige in Selbsthilfegruppen Kraft gewinnen können

Depression: Auch die Angehörigen leiden

Inzwischen wird öfter öffentlich über psychische Erkrankungen geredet. Oft geht es darum, das Stigma zu beenden. Oder um Therapiemöglichkeiten für Betroffene. Was aber ist mit den Angehörigen? Sie leiden meist im Stillen. Marion Grages und Karen Stiefel wollen das ändern

veröffentlicht am 04.12.2017 um 12:04 Uhr
aktualisiert am 04.12.2017 um 13:20 Uhr

ri-marie-1410

Autor

Redakteurin / Online zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige