weather-image
Jahresrückblick aus der berühmt-berüchtigten Feder unseres Karikaturisten

Das war Haitzingers 2018

Horst Haitzinger, der Mann mit dem ganz feinen Faible für die gezeichnete Pointe, für den Sinn und vor allem den Unsinn dieser Welt, hat im Jahr 2018 mal wieder viel Spaß gehabt bei seiner Arbeit. Wir zeigen die besten Zeichnungen des Karikaturisten.

veröffentlicht am 31.12.2018 um 06:00 Uhr

270_0008_8214060_hai905_3112
Thomas Thimm

Autor

Thomas Thimm Stv. Chefredakteur zur Autorenseite

Der Münchner, der seine Feder stets gegen die Mächtigen, die Unbelehrbaren, die Abgehobenen, die Dreisten und die Bösen richtet, dieser besondere Karikaturist hat die großen Nachrichten dieses Jahres – und manchmal auch die kleinen – aufgespießt, ihnen einen Spiegel vorgehalten und sie damit oftmals ad absurdum geführt.

Unsere Tageszeitung druckt die täglichen Haitzinger-Karikaturen nunmehr seit über 30 Jahren – zur Unterhaltung unserer Leser. Aber auch zur kommentierenden Einordnung mancher politischen Nachricht, die man entweder mit einer gewissen Nachsicht ignorieren – oder aber besser noch mit einem echten Haitzinger und einem Lächeln quittieren sollte.

Wir widmen zum Jahresende diese Bildergalerie unserem Großmeister der karikaturistischen Kunst als besondere Rückschau auf ein ganzes Jahr großartiger Einfälle, als einen gezeichneten Jahresrückblick aufs Weltgeschehen, auf die täglichen Nachrichten, die Politik, das Leben und die Kunst.

1
Im Sommer produzierte Haitzinger – ungewollt – eine Karikaturen-Trilogie zu den Themen Rechtsradikalismus und menschenverachtendes Verhalten in deutschen Städten …
Im Sommer produzierte Haitzinger – ungewollt – eine Karikaturen-Trilogie zu den Themen Rechtsradikalismus und menschenverachtendes Verhalten in deutschen Städten …
1
Im Sommer produzierte Haitzinger – ungewollt – eine Karikaturen-Trilogie zu den Themen Rechtsradikalismus und menschenverachtendes Verhalten in deutschen Städten …
Im Sommer produzierte Haitzinger – ungewollt – eine Karikaturen-Trilogie zu den Themen Rechtsradikalismus und menschenverachtendes Verhalten in deutschen Städten …
1
Im Sommer produzierte Haitzinger – ungewollt – eine Karikaturen-Trilogie zu den Themen Rechtsradikalismus und menschenverachtendes Verhalten in deutschen Städten …
Im Sommer produzierte Haitzinger – ungewollt – eine Karikaturen-Trilogie zu den Themen Rechtsradikalismus und menschenverachtendes Verhalten in deutschen Städten …
1
Das hat mächtig Staub aufgewirbelt: Deutschlands Fußball-Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan lassen sich per Foto vom türkischen Präsidenten Erdogan politisch einspannen und sprechen von „ihrem Präsidenten“. Am Ende gibt es in Deutschland n
Das hat mächtig Staub aufgewirbelt: Deutschlands Fußball-Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan lassen sich per Foto vom türkischen Präsidenten Erdogan politisch einspannen und sprechen von „ihrem Präsidenten“. Am Ende gibt es in Deutschland nur Verlierer: Özil tritt als Nationalspieler zurück, Gündogan wird ausgepfiffen, der DFB schwer angegangen, das Verhältnis zwischen Deutschland und der Türkei ist schwer belastet.
1
Die SPD hat einen hohen Verschleiß an Vorsitzenden …
Die SPD hat einen hohen Verschleiß an Vorsitzenden …
1
Zwei Parteien, zwei Frauen, zwei Schicksale – aber Horst Haitzinger braucht nur ein Blatt Papier und eine Karikatur …
Zwei Parteien, zwei Frauen, zwei Schicksale – aber Horst Haitzinger braucht nur ein Blatt Papier und eine Karikatur …
1
Daily News: US-Präsident Donald Trump ist 2018 Haitzingers am häufigsten gezeichnete Person.
Daily News: US-Präsident Donald Trump ist 2018 Haitzingers am häufigsten gezeichnete Person.
1
Der Bürgerkrieg in Syrien hat auch im Jahr 2018 angedauert – Haitzinger bringt’s auf den Punkt.
Der Bürgerkrieg in Syrien hat auch im Jahr 2018 angedauert – Haitzinger bringt’s auf den Punkt.
1
Plastik in den Weltmeeren, Mikroplastik in der Nahrungskette – das Thema Plastik hat 2018 viele Schlagzeilen gemacht – und Horst Haitzinger auf den Plan gerufen.
Plastik in den Weltmeeren, Mikroplastik in der Nahrungskette – das Thema Plastik hat 2018 viele Schlagzeilen gemacht – und Horst Haitzinger auf den Plan gerufen.
1
Bayern-Wahl: CSU verliert, SPD aufgerieben, Söder und Seehofer streiten …
Bayern-Wahl: CSU verliert, SPD aufgerieben, Söder und Seehofer streiten …
1
Der Fall Maaßen hat fast die Bundesregierung gestürzt. Haitzinger antwortet mit Wortwitz.
Der Fall Maaßen hat fast die Bundesregierung gestürzt. Haitzinger antwortet mit Wortwitz.
1
Karikaturisten dürfen auch mal bösartig sein – oder müssen es sogar. Horst Haitzinger hat den Tod des Journalisten-Kollegen Jamal Kashoggi in der saudischen Botschaft in der Türkei extrascharf aufgespießt.
Karikaturisten dürfen auch mal bösartig sein – oder müssen es sogar. Horst Haitzinger hat den Tod des Journalisten-Kollegen Jamal Kashoggi in der saudischen Botschaft in der Türkei extrascharf aufgespießt.
1
Diese Haitzinger-Karikatur vom 6. Juni 2018 lässt Deutschland sprechen – und gleich mehrere populäre und politische Themen des Jahres verbinden.
Diese Haitzinger-Karikatur vom 6. Juni 2018 lässt Deutschland sprechen – und gleich mehrere populäre und politische Themen des Jahres verbinden.
1
Thema Brexit: Haitzinger nimmt den „Durchbruch“ im November aufs Korn.
Thema Brexit: Haitzinger nimmt den „Durchbruch“ im November aufs Korn.
1
Haitzingers Antwort auf die innenpolitische Entscheidung des Jahres: Angela Merkel verkündet, als CDU-Chefin abzutreten.
Haitzingers Antwort auf die innenpolitische Entscheidung des Jahres: Angela Merkel verkündet, als CDU-Chefin abzutreten.
Im Sommer produzierte Haitzinger – ungewollt – eine Karikaturen-Trilogie zu den Themen Rechtsradikalismus und menschenverachtendes Verhalten in deutschen Städten …
Im Sommer produzierte Haitzinger – ungewollt – eine Karikaturen-Trilogie zu den Themen Rechtsradikalismus und menschenverachtendes Verhalten in deutschen Städten …
Im Sommer produzierte Haitzinger – ungewollt – eine Karikaturen-Trilogie zu den Themen Rechtsradikalismus und menschenverachtendes Verhalten in deutschen Städten …
Das hat mächtig Staub aufgewirbelt: Deutschlands Fußball-Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan lassen sich per Foto vom türkischen Präsidenten Erdogan politisch einspannen und sprechen von „ihrem Präsidenten“. Am Ende gibt es in Deutschland n
Die SPD hat einen hohen Verschleiß an Vorsitzenden …
Zwei Parteien, zwei Frauen, zwei Schicksale – aber Horst Haitzinger braucht nur ein Blatt Papier und eine Karikatur …
Daily News: US-Präsident Donald Trump ist 2018 Haitzingers am häufigsten gezeichnete Person.
Der Bürgerkrieg in Syrien hat auch im Jahr 2018 angedauert – Haitzinger bringt’s auf den Punkt.
Plastik in den Weltmeeren, Mikroplastik in der Nahrungskette – das Thema Plastik hat 2018 viele Schlagzeilen gemacht – und Horst Haitzinger auf den Plan gerufen.
Bayern-Wahl: CSU verliert, SPD aufgerieben, Söder und Seehofer streiten …
Der Fall Maaßen hat fast die Bundesregierung gestürzt. Haitzinger antwortet mit Wortwitz.
Karikaturisten dürfen auch mal bösartig sein – oder müssen es sogar. Horst Haitzinger hat den Tod des Journalisten-Kollegen Jamal Kashoggi in der saudischen Botschaft in der Türkei extrascharf aufgespießt.
Diese Haitzinger-Karikatur vom 6. Juni 2018 lässt Deutschland sprechen – und gleich mehrere populäre und politische Themen des Jahres verbinden.
Thema Brexit: Haitzinger nimmt den „Durchbruch“ im November aufs Korn.
Haitzingers Antwort auf die innenpolitische Entscheidung des Jahres: Angela Merkel verkündet, als CDU-Chefin abzutreten.
2018 in Karikaturen
Quelle: Haitzinger


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt