weather-image
×

Rettungsgasse, Falschparken, Schutz für Radfahrer

Das ändert sich 2020 im Straßenverkehr

Mit dem Jahreswechsel kommen auch in der Straßenverkehrsordnung (StVO) Veränderungen auf Verkehrsteilnehmer zu. Härtere Strafen gibt es beispielsweise bei Verstößen gegen die Rettungsgasse und auch beim Falschparken. Neben Sanktionen wird aber auch der Schutz für Radfahrer verstärkt. Unter anderem dürfen Lkw über 3,5 Tonnen innerorts nur noch mit Schrittgeschwindigkeit rechts abbiegen

veröffentlicht am 01.01.2020 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.01.2020 um 12:02 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt