weather-image
×

Fresken zierten früher das Gotteshaus

Conrad Wilhelm Hase sorgte für das neugotische Erscheinungsbild des Hamelner Münster

Wäre alles anders gekommen, dann würde Hameln um ein bedeutendes Gotteshaus ärmer sein: Das Münster St. Bonifatius befand sich Ende des 18. Jahrhunderts baulich in desolatem Zustand. Der Abriss des Gotteshauses drohte. Unermüdlich setzte sich Senior Schläger für den Erhalt des Gebäudes ein. Schließlich wurde die ...

veröffentlicht am 24.07.2021 um 15:00 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DEWEZET+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige