weather-image

Peilen, suchen, navigieren – auf der Weser unterwegs mit dem Spezialschiff „Visurgis“

Auf der Jagd nach Untiefen

Das Spezialschiff „Visurgis“ sorgt dafür, dass der Schiffsverkehr auf der Weser sicher abläuft. Mit seinem Echolotsystem scannt es das Flussbett und die Uferzone nach möglichen Gefahrenstellen. Leonhard Behmann hat sich die Arbeit an Bord angeschaut.

veröffentlicht am 04.03.2019 um 18:05 Uhr

Peilleiter Richard Piloth lässt seine Monitore nicht aus den Augen. Auf dem Bildschirm in der Mitte ist farblich dargestellt, wie tief die Weser ist. Foto: leo
Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Redakteur zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt