weather-image
15°

7. Oktober 1989: Die DDR feiert ihren 40. Geburtstag – und sperrt die Realität aus

Zum Geburtstag eine Prügelorgie

Die Realität wird ausgesperrt, kein Redner verliert auch nur ein Wort über die Probleme des Landes, dafür darf sich der Ehrengast aus Moskau Lobeshymnen anhören: Zusammen mit der Sowjetunion werde die DDR die Schwelle zum Jahr 2000 mit der Gewissheit überschreiten, dass dem Sozialismus die Zukunft gehört, sagt SED-Generalsekretär Erich Honecker am 7. Oktober 1989 in Richtung Sowjetchef Michail Gorbatschow.

veröffentlicht am 06.10.2014 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 12.01.2017 um 22:03 Uhr

270_008_4140853_Logo_Vergi.jpg
4301_1_orggross_f-westermann

Autor

Frank Westermann Redakteur zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt