weather-image

Tausende Augen sehen mehr

Werden Sie zum Leserreporter und schicken Sie uns Ihre Bilder

veröffentlicht am 16.10.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 12:50 Uhr

270_008_7499132_wb102_1410.jpg
Nicole Trodler

Autor

Nicole Trodler Onlineredakteurin zur Autorenseite

Haben Sie auch schon einmal etwas erlebt, das unbedingt in die Zeitung gehört? Oder haben Sie bei einer Veranstaltung Fotos geschossen und würden diese gern mit einem größerem Publikum teilen? Ab sofort gibt es die Möglichkeit, Leserreporter für die Dewezet zu werden. Denn: Wenn Sie uns sagen, was in der Stadt, im Landkreis oder auch einfach nur vor ihrer eigenen Haustür los ist, können wir noch schneller berichten.

Bei der Dewezet gibt es jetzt ein neues Postfach, das auf Ihre Geschichte wartet. Egal, ob es sich um ein Bild, eine Grafik oder eine Geschichte handelt, wir freuen uns über Post von Ihnen unter der Adresse leserreporter@dewezet.de

Was wir jedoch nicht wollen: Dass Sie sich oder andere bei Ihrem Einsatz in Gefahr bringen. Auch dürfen keine Fotos gemacht werden, die die Rechte Dritter verletzen oder Einsatzkräfte bei ihrer Arbeit behindern. Es geht uns vor allem um die kleinen Dinge, die im schnelllebigen Alltag der Tageszeitung manchmal aus dem Fokus geraten.

Klar sollte auch sein, dass wir nicht beabsichtigen, die professionellen Fotografen der Dewezet zu ersetzen. Die Anregungen und Bildbeiträge der Leser sind vielmehr als Ergänzung der redaktionellen Arbeit gedacht. Natürlich können wir nicht jedes Foto, das eingeschickt wird, auch in der Zeitung drucken. In der Vergangenheit konnten wir schon mehrfach auf die Hilfe unserer Leser zählen. Mal waren es wunderschöne Naturaufnahmen aus dem Weserbergland, mal eine ausgefallene Hochzeit eines Pyrmonters in Neuseeland. Wir sind gespannt, welche Geschichten und Bilder uns ab jetzt erreichen werden und freuen uns darüber, einen weiteren Kanal zu haben, über den wir mit unseren Lesern in Kontakt treten können.

Christian Kasper heiratete seine Verlobte spontan in einem Supermarkt in Neuseeland – und reichte auch gleich noch ein Foto davon bei der Dewezet ein.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt