weather-image
17°

Von korrekter Sprache – und wer was sagen und schreiben darf

„Nu’ müssen wa was klär’n“

Gibste dem Taxifahrer ma‘ fünf Euro für die Anfahrt?! Ich fahr‘ doch nich‘ nach Hause, ich bleibe noch …“, haucht Uwe der Wirtin über den verqualmten und mit halb vollen und fast leeren Gläsern gespickten Tresen rüber. „Aber du wolltest doch unbedingt nach Hause …“, kommt es zurück. „Nee, nee, wollt’ ich, aber nu’ müssen wa noch was klär’n.“ „Okay, mache ich, ist ja dein Geld. Was ihr beiden da wohl wieder zu klären habt, na ja, euer Ding … .“

veröffentlicht am 09.02.2019 um 08:11 Uhr

270_0900_123944_Kolumne_2019_sprache.jpg
Thomas Thimm

Autor

Thomas Thimm Stv. Chefredakteur zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt