weather-image

Vom Kabelknick bis zum kaputten CD-Player: Neu eröffnetes Repaircafé in Hameln zieht eine erste Bilanz

Musikalischer Elektrotüftler gesucht

Hameln. Wegwerfen war gestern: Seit Ende September gibt es in Hameln eine Einrichtung, in der Menschen ihre kaputten Alltagsgegenstände wie den defekten Toaster, einen platten Reifen oder einen Reißverschluss, der klemmt, unter professioneller Anleitung reparieren können. Diese Einrichtung nennt sich Repaircafé und ist im Mehrgenerationenhaus des Mütterzentrums beheimatet.

veröffentlicht am 16.12.2015 um 06:00 Uhr

270_008_7809680_rueck101_1612.jpg

Autor:

Andreas Timphaus


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt