weather-image
19°

Überdreht und langwierig

„Mädelstrip“ – Mutter, Tochter und kaum Gags

Sie sind blond, sie sind witzig und in einem neuen Film sind sie Mutter und Tochter: Amy Schumer und Goldie Hawn stehen für zwei Generationen begnadeter Komikerinnen. Und doch hat ihre Actionkomödie „Mädelstrip“ gehörige Probleme.

veröffentlicht am 14.06.2017 um 13:56 Uhr
aktualisiert am 14.06.2017 um 15:40 Uhr

Amy Schumer als Emily (v. li.), Goldie Hawn als Linda und Christopher Meloni als Roger im Urwald. Foto: 20. Century Fox/dpa

Autor:

Christian Fahrenbach


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt