weather-image
14°
×

„Herr der Ringe“ wieder im Kino

Die „Der Herr der Ringe“-Trilogie wird im Januar 2019 – gut 17 Jahre nach Veröffentlichung des ersten Teils – erneut auf der großen Leinwand gezeigt.

veröffentlicht am 17.12.2018 um 13:33 Uhr

Das Kinounternehmen CinemaxX will die Extended Version von Peter Jacksons Trilogie – sowohl in der deutschen Synchronfassung als auch in der englischen Originalversion – bundesweit in mehreren Kinos zeigen. Auch das CinemaxX in Hannover ist dabei.

Vom 13. bis 27. Januar (deutsche Synchronfassung) beziehungsweise vom 15. bis 29. Januar (Originalversion) gibt es dann die volle Ladung Hobbits, Orks, Zwerge, Elben und alles was dazugehört. Das Kombiticket für alle drei Filme ist ab sofort erhältlich. Wer nicht genügend Sitzfleisch für alle drei Teile (immerhin zusammen knapp zwölf Stunden) hat, kann auch Einzeltickets kaufen.

red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt