weather-image

Der Landtagsabgeordnete Spangenberg und seine Villa

Eine Petition für die Bahnlinie

Wilhelm Heinrich Spangenberg wurde am 16. Oktober 1819 in Hamburg geboren und war ein Sohn des Arztes Georg August Spangenberg. Er besuchte das Gymnasium in Lübeck und das Carolinum Braunschweig. Wilhelm schlug ein wenig aus der Art: Er wurde nicht Arzt, wie es in seiner Familie Tradition war, sondern Landwirt. Wann er nach Hameln kam, ist nicht überliefert. Hier pachtete er die Domäne Hagenohsen.

veröffentlicht am 29.12.2014 um 06:00 Uhr

270_008_7648419_rueck103_2912.jpg

Autor:

Bernhard Gelderblom


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt