weather-image

Mit Zuckerguss und lauter Musik will Tom den Geist vertreiben

Auf Gespensterjagd

Bindlach. Tom hat große Angst vor Spinnen, noch größere aber vor Gespenstern. Ausgerechnet in seinem Keller haust eines von ihnen. Zwar erklärt ihm Hedwig Kümmelsaft: Das weiße Wesen mit den giftgrünen Augen, den Eisfingern und der Schleimspur gehöre eindeutig zur Sorte der MUG – also den Mittelmäßig Unheimlichen Gespenstern. Doch das beruhigt Tom in dem Buch „Gespensterjäger“ überhaupt nicht.

veröffentlicht am 04.04.2013 um 06:00 Uhr

270_008_6308994_rueck106_0404.jpg

Autor:

Eva Neumann


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt