weather-image
European Newspaper Award – drei Preise an die Dewezet übergeben

Ausgezeichnete Seiten

Er ist der größte europäische Zeitungswettbewerb – der European Newspaper Award. Gestern Nachmittag wurden die Auszeichnungen in Wien feierlich übergeben. Die besten und kreativsten Zeitungskonzepte, gelungene Beispiele visueller Erzählformen wurden prämiert. Über gleich drei Awards freut sich die Redaktion der „Deister- und Weserzeitung“. Chefredakteur Frank Werner nahm sie beim „European Newspaper Congress“ entgegen.

veröffentlicht am 05.05.2015 um 21:00 Uhr
aktualisiert am 23.05.2017 um 13:06 Uhr

270_008_7713784_hm111_0605.jpg

Neben den vier Hauptpreisen werden jährlich „Awards of Excellence“ für herausragende Arbeiten in verschiedenen Sparten wie Titelseite, Fotografie, Infografik oder Lokalseite ausgelobt. In der Kategorie „Lokalseiten“ gingen nun drei Preise – für vier verschiedene „Hintergrund“-Seiten – nach Hameln. Für preiswürdig erachtete die internationale Expertenjury drei von Mediengestalter Christian Niemeyer layoutete Seiten sowie eine von Redakteur Marc Fisser gestaltete Hintergrund-Seite. Auf das auch optisch spannende Erzählen, das „Visual Storytelling“, will die Dewezet in Zukunft verstärkt setzen – in der gedruckten Ausgabe wie auch im Internet.

193 Zeitungen aus 27 Staaten hatten sich um den 16. European Newspaper Award beworben. Für vorbildliches Design und Konzept wurden als beste Zeitungen Europas vier Titel aus Irland, den Niederlanden, Portugal und der Schweiz mit den Hauptpreisen prämiert. „European Newspaper of the Year“ in der Kategorie Lokalzeitung wurde „The Mayo News“ aus Irland. fh



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt