weather-image
24°
×

Eintritt am 20. Mai frei

Stift öffnet seine Gartenpforten

FISCHBECK. Das Stift Fischbeck lädt zu einem Tag der offenen Gärten ein. Am Samstag, 20. Mai, öffnet das Stift seine Gärten in der Zeit von 15 bis 18 Uhr für die Öffentlichkeit.

veröffentlicht am 10.05.2017 um 12:35 Uhr
aktualisiert am 10.05.2017 um 18:40 Uhr

Besucher können die sonst nicht zugänglichen Gärten erkunden, über die bunte Vielfalt der Natur staunen und idyllische Winkel entdecken. Zudem erfahren sie mehr über den Wandel der Gärten im Laufe der Zeit. Die Stiftsdamen halten für die Gäste eine kleine Erfrischung bereit und stehen für Gespräche zur Verfügung. Eine spezielle Gartenführung, in der zahlreiche zusätzliche Informationen vermittelt werden, findet bereits um 14 Uhr statt. Dafür bittet das Stift um eine kurze Anmeldung. Ansprechpartnerin ist Martina Thurmann (05152/6984308). Alle anderen Besucher können einfach vorbeikommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist kostenlos, Äbtissin und Stiftsdamen des Stiftes Fischbeck würden sich aber über eine Spende zum Erhalt der Gärten freuen. red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen