weather-image
17°
×

Die Schillat-Höhle: Deutschlands nördlichstes Loch unter der Erde

Steter Tropfen höhlt den Stein

LANGENFELD. Bei dem Begriff „Loch“ gehen die Gedanken meist zuerst zu kleinen, nervigen Mottenlöchern in den Kleidungsstücken oder fehlenden Stücken in Papier, Wänden oder Decken. An die wirklich großen Löcher denkt im ersten Moment meist niemand – was auch kaum verwundert, immerhin liegen die weit unter der Erde.

veröffentlicht am 26.07.2017 um 16:53 Uhr
aktualisiert am 26.07.2017 um 21:32 Uhr

Johanna Lindermann

Autor

Volontärin
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen