weather-image
×

Politik beschließt höhere Friedhofsgebühren

Sterben wird teurer

HESSISCH OLDENDORF. Die Kosten für Bestattungen und Friedhofsnutzung steigen im kommenden Jahr. Besonders die Gebühren für Urnengräber werden deutlich höher – die Verteuerung beläuft sich auf bis zu 150 Prozent. So hat es der Stadtrat in seiner Sitzung am Donnerstag beschlossen. Für herkömmliche Reihengräber fällt die ...

veröffentlicht am 30.11.2018 um 17:46 Uhr
aktualisiert am 30.11.2018 um 20:50 Uhr

30. November 2018 17:46 Uhr

Jens Spickermann
Reporter / Newsdesk zur Autorenseite

HESSISCH OLDENDORF. Die Kosten für Bestattungen und Friedhofsnutzung steigen im kommenden Jahr. Besonders die Gebühren für Urnengräber werden deutlich höher – die Verteuerung beläuft sich auf bis zu 150 Prozent. So hat es der Stadtrat in seiner Sitzung am Donnerstag beschlossen. Für herkömmliche Reihengräber fällt die ...

Angebot auswählen und weiterlesen. DEWEZET +

DEWEZET+
  • hochwertige DEWEZET+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DEWEZET+

24h Zugang

  • DEWEZET+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DEWEZET+ Premium

Monatsabo

  • alle DEWEZET+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen