weather-image
×

Lärmschutz und weniger Licht geplant / Unterlagen zur Erweiterung werden eingereicht

Steinbruch-Betreiber kommt Anwohnern schon entgegen

Segelhorst. Die geplante Erweiterung des Segelhorster Steinbruchs scheint konkreter zu werden. „Die Unterlagen werden in den kommenden 14 Tagen offiziell eingereicht“, erklärt Uwe Werner, Geschäftsführer der Norddeutschen Naturstein GmbH (NGG), am Rande eines Termins für Hessisch Oldendorfer Politiker und ...

veröffentlicht am 24.09.2015 um 12:21 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 14:41 Uhr

24. September 2015 12:21 Uhr

Segelhorst. Die geplante Erweiterung des Segelhorster Steinbruchs scheint konkreter zu werden. „Die Unterlagen werden in den kommenden 14 Tagen offiziell eingereicht“, erklärt Uwe Werner, Geschäftsführer der Norddeutschen Naturstein GmbH (NGG), am Rande eines Termins für Hessisch Oldendorfer Politiker und ...

Angebot auswählen und weiterlesen. DEWEZET +

DEWEZET+
  • hochwertige DEWEZET+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DEWEZET+

24h Zugang

  • DEWEZET+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DEWEZET+ Premium

Monatsabo

  • alle DEWEZET+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen