weather-image
27°

Stadtwerke erleichtert: Konzessionen fürs Strom- und Gasnetz unterzeichnet / Gespräch mit Westfalen Weser

Zwei Verträge mit der Mutter

Hameln. Wenn der Hamelner das Licht anknipst oder die Gasheizung regelt, kann er künftig sicher sein: Der Strom und der Brennstoff kommen durch Leitungen der „eigenen“ Stadtwerke ins Haus – und das wird mindestens bis zum 31. Dezember 2034 so bleiben. Nachdem der Stadtrat vor fünf Wochen entschieden hatte, dem Tochterunternehmen der Stadt den Zuschlag für das Stromnetz in der Kernstadt und für das Gasnetz im gesamten Stadtgebiet zu erteilen, wurden jetzt die Konzessionsverträge unterzeichnet – durch Oberbürgermeisterin Susanne Lippmann und Stadtwerke-Chefin Susanne Treptow. Die neuen Verträge laufen ab Januar 2015.

veröffentlicht am 16.01.2014 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 06:21 Uhr

270_008_6857438_hm112_1701.jpg
Marc Fisser

Autor

Marc Fisser Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?