weather-image
19°
×

Hochschule erweitert Führungsteam

Zwei Neue im HSW-Präsidium

HAMELN. Karsten Lillje und Prof. Dr. Meik Friedrich gehören seit Neuestem dem Präsidium der Hochschule Weserbergland (HSW) an. Sie wurden durch den Senat der Hochschule als neue Vizepräsidenten gewählt.

veröffentlicht am 26.03.2019 um 15:31 Uhr

Ihre Amtszeit beträgt zunächst je sechs Jahre. Gemeinsam mit dem Präsidenten, Prof. Dr. Hans Ludwig Meyer, bilden sie damit das neue Führungsteam der HSW.

Beide Personen sind keine Unbekannten. Karsten Lillje ist seit dem Jahr 1997 Dozent an der HSW und bringt jahrelange Erfahrung in der Leitung einer privaten Bildungseinrichtung mit. Er wird sich zukünftig den Themen Verwaltung und Finanzen widmen.

Meik Friedrich ist seit dem Jahr 2011 als Professor für Finanzwirtschaft und Risikomanagement an der HSW tätig. Sein Themenfeld wird zukünftig die Bereiche Studium, Lehre und Weiterbildung umfassen. Laut einer Mitteilung werde die HSW mit dem neuen Präsidium auch beim Thema Digitale Transformation einen Schwerpunkt setzen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige