weather-image

Unfälle bei Tündern und Hilligsfeld / Polizei stoppt Betrunkenen

Zwei Männer in Klinik eingeliefert

Hameln (ube). Mit Rettungswagen der Feuerwehr und des Roten Kreuzes sind am Donnerstag zwei Männer, die am tündernschen Bahnhof und bei Hilligsfeld verunglückt sind, ins Krankenhaus eingeliefert worden. Nach Angaben der Polizei kamen die Unfallopfer mit leichten Verletzungen davon. Noch bevor etwas passieren konnte, stoppten Verkehrsfahnder einen offenbar betrunkenen Autofahrer auf der Ohsener Straße.

veröffentlicht am 07.01.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 06:21 Uhr

270_008_5121272_hm201_0701.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt