weather-image
13°

Zwangsurlaub für Eltern mit kleinen Kindern?

veröffentlicht am 26.03.2012 um 18:43 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:34 Uhr

AKW

Hameln. „Wenn Sie kleine Kinder haben – fahren sie weg. Und das mindestens 100 Kilometer weit.“ Diesen Tipp erhielten die Besucher einer Veranstaltung der Anti-Atom-Bürgerinitiative „Regionalkonferenz zum AKW Grohnde“ von der Referentin Dr. Angelika Claußen. Sie warnt vor den Gefahren durch Strahlung beim anstehenden Brennelementewechsel.

Die Stadtwerke, in deren Räumen die Veranstaltung stattfand gehen auf Distanz zu den Äußerungen der Referentin aus Bielefeld. Der BUND habe die Räumlichkeiten gemietet, die Stadtwerke seien damit nicht für die Auswahl der Referentin verantwortlich gewesen. Die ganze Geschichte lesen Sie in der Dewezet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare