weather-image
17°
60 Jahre Grundgesetz: Maximilian Steinbeis im Hamelner Forum

Zur Verfassung der Verfassung

Hameln (red). Der 60. Geburtstag des Grundgesetzes fällt in eine schwere Zeit. Rund um den deutschen Jubeltag am 23. Mai wird man sich somit auf allerhand Wortspielereien zur Verfassung der Verfassung gefasst machen müssen. In Zeiten der Wirtschaftskrise hat offenbar auch das Vertrauen in das Grundgesetz Schaden genommen. Die Welt gehorcht offenkundig ganz anderen Autoritäten als der bundesdeutschen Verfassung.

veröffentlicht am 18.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 11.11.2016 um 21:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Zum 60. Geburtstag des Grundgesetzes erzählt der Jurist, Politikredakteur und freie Journalist Maximilian Steinbeis im Hamelner Forum die Geschichte unserer Verfassung und bringt die historischen Bedingungen, die sie möglich und nötig machten, ebenso in den Blick wie ihre Stärken und Schwächen, die daraus resultieren.

Der Staat Bundesrepublik Deutschland war eine Neugründung des Jahres 1949 – wenig perfekt und entwicklungsoffen, modern und die in Krieg und Elend versunkene Welt souveräner Nationalstaaten entschlossen hinter sich lassend. Steinbeis will Verfassungsgeschichte vor diesem Hintergrund als lebendigen Prozess vermitteln, der in enger Wechselwirkung mit politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklungen stattfindet.

Der Vortrag beginnt am heutigen Dienstag um 20 Uhr in der Stadtbücherei in der Pfortmühle.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare