weather-image
22°

Neue Studie: Immer weniger Buchleser

Zigarre und Buch: Wie Philipp Rekate das Lesen zelebriert

HAMELN. Philipp Rekate zieht mehrmals hintereinander, stößt den weißen Qualm aus, der sein Gesicht vernebelt. Heute gönnt er sich eine amerikanische Zigarre. Sie ist etwas breiter als die dominikanische, die er sonst am liebsten raucht. Dazu gibt es das klassische Gedeck: Milchkaffee, Ginger Ale, Cognac – und ein Buch.

veröffentlicht am 14.09.2018 um 10:16 Uhr

Es gibt immer weniger Deutsche, die Bücher lesen. Philipp Rekate aus Hameln gehört nicht zu ihnen. Er zelebriert das Lesen – und kann so abschalten. Foto: mo
Muschik, Moritz

Autor

Moritz Muschik Autor zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?