weather-image
13°

Zeichen gesetzt - gegen den Müll

veröffentlicht am 18.03.2012 um 15:29 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:34 Uhr

Müllsammelaktion

Hameln (gro). Das war eine vorbildliche Aktion: Freiwillige sammelten am Samstag in Hameln Müll, und zwar vorrangig dort, wo sich oft Touristen aufhalten. Immer wieder entsorgen nachlässige Bürger ihren Abfall in den Grünanlagen an der Rattenfänger-Halle und am Weserufer. Die Facebook-Gemeinde „Wenn du in Hameln geboren bist, dann…“ hatte zu der Müllentsorgungsaktion aufgerufen und wurde gemeinsam mit dem Polizeihundesportverein aktiv, der schon seit acht Jahren immer wieder Abfall einsammelt.   

Die Stadt hatte den freiwilligen Sammlern Müllgreifer, Müllsäcke und  Container zur Verfügung gestellt. „Man darf nicht nur meckern. Man muss auch etwas tun,“ waren sich die Sammler einig. Wichtig sei, ein Zeichen zu setzen – gegen den Müll.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare