weather-image

Angehörige am Donnerstag in Hameln

Zehn weitere Stolpersteine werden verlegt

HAMELN. 68 Stolpersteine gibt es bereits in Hameln. Kommende Woche sollen zehn neue dazukommen. Die Steine erinnern an Hamelner, die von den Nazis verfolgt und ermordet wurden.

veröffentlicht am 20.09.2018 um 18:32 Uhr
aktualisiert am 21.09.2018 um 17:20 Uhr

Das Kunstprojekt wird fortgeführt: Bislang sind 68 Stolpersteine in der Stadt verlegt worden. Ihre Inschriften erinnern an Hamelner, die von den Nazis verfolgt beziehungsweise ermordet wurden. Nun kommen zehn weitere Steine hinzu. Foto: Dana
Muschik, Moritz

Autor

Moritz Muschik Autor zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt